Sonntag, 6. Mai 2007

Archiv Beitrag: Ich höre zur Entspannung einer meiner Lieblings-Chöre aus Kantate ?

Ich höre zur Entspannung einer meiner Lieblings-Chöre aus Kantate ?

6.5.2007 von Volker /admin.

Hallo zusammen,

z.Zt. habe ich wieder einmal zur Entspannung den 6. Satz im Player, den ich so gerne mag und fantastisch von Gardiner eingespielt worden ist und wo und wann war das während der Pilgrimage in 2000.

Wer kennt die die Bach-Kantate, Kenner werden es sofort herausfinden wo der 6. Satz zu finden ist.

01-gardiner-monteverdi-choir-bwv-?-satz-6-wer erkennt diesen Satz-von-Kantate_140130.mp3

Euch wünsche ich allen einen schönen Sonntag,

Grüße

Volker

———————–

P.S. vom 07.05.2007

Hallo,

habe eben in meinem CD-Bestand eine Einspielung von 1994
gefunden, die ich als Vergleich nicht vorenthalten möchte.

Satz 6 aus BWV 71 “Du wollest dem Feinde” (Ratswahl-Kantate: “Gott ist mein König”)


Hallo zusammen,

immer wieder bewundere ich sehr gelungene und bisher veröffentliche Kantaten- Einspielungen vom Label “Monteverdi” (SDG 101 bis 128) von der BCP-Tour 2000.

Als eine für mich gelungene Einspielung sehe ich in der SDG-Veröffentlichung Nr.107; das BWV 12 “Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen” aus Altenburg.

SDG 107

Die Einleitende Sinfonia mit der klagenden Oboe und dem anschließenden Chor im 2. Satz “Weinen, Klagen…” wirkt so erschütternd und tragisch musiziert, dass mein inneres Empfinden ungemein aufgewühlt wird. Grandios und freudig der Schlusschoral vom Monteverdi Chor erklingt das “Was Gott tut, dass ist wohlgetan.”

Als eine weitere herrliche Kantaten-Einspielung auf dieser CD ist das BWV 146 “Wir müssen durch viel Trübsal in das Reich Gottes eingehen” mit der einleitenden “Orgel-Sinfonia” - von über 8 Minuten Dauer -, gespielt auf der grandiosen “Trost-Orgel” in der Schlosskirche in Altenburg. Die Sinfonia ist ein verschollenes Violinkonzert was dann später das vortreffliche Cembalo-Konzert in d-moll BWV 1052a wurde.

Die Trost-Orgel in der Schlosskirche Altenburg wurde im September 1739 von Bach abgenommen.

—————————————-

Als Orgel-Freund für Bach seine Orgel-Kompositionen kann ich mich daran ergötzen. Der Organist Silas John Standage zelebriert hier ein Feuerwerk der feinsten Orgel-Improvisation….”

Das waren erst einmal für heute meine genannten Favoriten aus der SDG-Reihe, weitere werden in Zukunft folgen.

Nun bin ich auf die Nennung eurer Favoriten von der BCP-Tour gespannt !!

Einen schönen Sonntag und herzliche Grüsse an alle

Volker

1 Kommentar:

Volker hat gesagt…

1. muriel sagt:
6.5.2007 bei 16:00

Schöner Chorsatz, danke. Aber woher hast Du ihn bekommen? Ich bildete mir ein alle Kantaten mit dem Sir zu haben, “Gott ist mein König” ist bei mir nicht dabei.

Liebe Grüße
muriel
2. Alexander Behrens sagt:
6.5.2007 bei 18:00

Warum den Cantatafinder bloß keiner benutzen will?
http://www.cantatafinder.com/de?begriff=du+wollest+dem+Feinde&cell=all&genau=1&id=248

Alexander
3. Volker /admin sagt:
7.5.2007 bei 00:00

Hallo Muriel und @ Alexander,

@ Muriel, zu deiner Aussage:

“Schöner Chorsatz, danke. Aber woher hast Du ihn bekommen? Ich bildete mir ein alle Kantaten mit dem Sir zu haben, “Gott ist mein König” ist bei mir nicht dabei.”

—————-

Der Satz Nr. 6 mit dem Choralsatz: “Du wollest dem Feinde” von der Ratskantate, BWV 71 “Gott ist mein König” wurde von dem Pilgrimage-Konzert am Sonntag, 23. Juli 2000, in der Divii Blasi Kirche in Mühlhausen / Thüringen, in der CD SDG 114 plaziert an 5. Stelle als Auszug (der 6. Satz), von Monteverdi veröffentlicht.

Das gesamte Konzert von Mühlhausen vom Bachjahr 2000 wird von Monteverdi noch veröffentlicht werden.

Eine Suchhilfe für diese Zwecke wurde genial von @ Alexander kreiert, uns ebenfalls zur Verfügung gestellt, der Cantatafinder, so wie es Alexander oben in seinem Kommentar mit dem Link angegeben hat. Diese Quelle sollte viel öfters genutzt werden um an interessante Informationen zu gelangen.

Suzuki hat ja das BWV 71 bereits veröffentlicht,




bei j p c kann sie bezogen werden.
Kantaten BWV 71, 106, 131
Suzuki, Yanagisawa, Mera, Türk, Kooy,
Bach Collegium Japan, Suzuki
*** BIS-Edition Bach-Kantaten Vol. 2
Herzliche Grüße
Volker




4. Wolfgang Adam sagt:
30.10.2007 bei 12:00

Lieber Volker!

Deinen Favorit-Chor habe ich gleich erkannt und eingeordnet. Übrigens-, das war ja meine erste Frage an Dich, wann das war, als Gardiner in Mühlhausen die dort entstandene Ratswahl-Kantate aufführte. Das war am 23.7.2000-, meine persönliche Bach-Pilgerreise, Geschenk meiner Geschwister zu meinem 50.Geburtstag.

Gerne denke ich dran

Wolfgang
5. Volker /admin sagt:
30.10.2007 bei 17:00

Lieber Wolfgang,

ich freue mich immer, wenn ein Kommentar von Dir erscheint, ein Bach-Liebhaber mehr im Blog ist eine fantastische Sache.

Ja, genau, bei der Terminsuche von Mühlhausen war ich Dir behilflich, stehst im Juli 2000 vor der Kirche und kannst das Gardiner-Konzert im Bachjahr 2000 nicht erleben, schade, aber wir werden es sicherlich noch auf einer SDG-CD nachvollziehen können. Diese Ratswahl-Kantate gehört mit zu meinen Lieblingen. Was aus der Feder des jungen J.S. Bach schon an prachtvoller Komposition entstand, ist mehr als erstaunlich.

Gruß

Volker

1. Barbara sagt:
1.4.2007 bei 17:00

Hallo Volker,

diese beiden Kantaten gehören auch zu meinen Lieblingen. Meine absoluten Favoriten sind allerdings auf der allerersten Ausgabe: SDG 101. Alle Kantaten höre ich sehr gerne. Die absolutenHits mit einem Dauerplatz auf meinem MP3-Player sind BWV 30 “Freue Dich erlöste Schar” und BWV 75 “Die Elenden sollen essen”. Diese beiden Kantaten kann ich wirklcih x-mal hintereinander hören.

Einen schönen Sonntagabend
Barbara
2. Volker /admin sagt:
1.4.2007 bei 20:00

Liebe Barbara,
deine Aussage: “diese beiden Kantaten gehören auch zu meinen Lieblingen.”
—————

Da habe ich innerlich gejubelt, steh also nicht allein auf weiter Flur mit meiner Auswahl.
Dir wünsche ich alles Gute und einen schönen Sonntagabend.

Gruß
Volker