Donnerstag, 24. Juli 2008

28. Juli 2008 zum 258. Todestag von J.S. Bach Konzert live aus der Thomaskirche

Hallo,

auf einen Termin möchte ich das Forum Aufmerksam machen, Live aus der Thomaskirche in Leipzig ist das Abschluss-Konzert aus der Reihe: "Johann Sebastian Bach und seine Städte" auf folgenden Sendern live zu hören:


Foto: Grabstelle J.S. Bach in der Thomaskirche (© Copyright V.Hege)  

SR2 KulturRadio, MDR FIGARO, NDR Kultur, kulturradio vom RBB und WDR 3, wird das Konzert live am Montag, 28. Juli 2008, um 20:00 Uhr aus der Thomaskirche übertragen.

Traditionell wird am Todestag  (258.) des genialen Musikers (1685-1750) in der Thomaskirche Leipzig konzertiert. Hier, an Bachs Grabstätte, ist am Montag, 28. Juli, 20 Uhr, das Barockensemble "Concerto Köln" unter Leitung von Thomaskantor Georg Christoph Biller mit der "Köthener Trauermusik" BWV 244a zu erleben.

Auftreten werden außerdem renommierte Solisten wie die Sopranistinnen Gesine Adler und Christine-Maria Rembeck, die Mezzosopranistin Susanne Langer, die Altistin Susanne Krumbiegel, die Tenöre Tobias Hunger und Michael Schaffrath, der Bariton Tobias Berndt, der Bassbariton Markus Flaig und Ute Loeck, Rezitation. Es erklingt die von Hans Grüß im Jahre 2000 rekonstruierte und 2002 wieder aufgeführte Fassung.

Die "Köthener Trauermusik" war erstmals 1729 anlässlich einer Gedächtnispredigt für Fürst Leopold von Anhalt-Köthen zu hören. Johann Sebastian Bach hatte hierfür große Teile seiner berühmten Matthäus-Passion, die in der Thomaskirche uraufgeführt worden war, mit neuem Text versehen.

Bereits kurz nach seiner Gründung im Jahr 1985 erspielte sich "Concerto Köln" einen festen Platz in der ersten Reihe der Ensembles für historische Aufführungspraxis. Von Anfang an waren Publikum und Kritik gleichermaßen vom lebendigen Musizierstil und der musikwissenschaftlich fundierten Interpretation mit neuem Schwung begeistert. Das Ensemble kann eine Diskographie von mittlerweile ca. 50 CDs vorweisen. Ein Großteil dieser Aufnahmen wurde mit bedeutenden Musikpreisen wie dem "Echo", dem "Grammy" oder dem "Choc du Monde de la Musique" ausgezeichnet.

Grüsse
Volker

(Textquelle: http://www.mdr.de)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Volker,

danke für diesen tollen Tipp. Ich wird` versuchen, dieses Konzert nicht nur zu hören, sondern von zu Hause aus auch aufzunehmen.

Leider funktioniert der N23 nicht unter Vista; sonst könnte ich alles von hier aus machen.

Lieben Gruss
Iris

Volker hat gesagt…

Hallo Iris,

wenn der NO:23-Recorder nicht zu benutzen ist, könntest Du den WDR3-Recorder benutzen, oder läuft der unter VISTA auch nicht?

Der WDR3 sendet ebenfalls live um 20:05 Uhr, am 28.7., das wäre dann eine Alternative.

Dafür habe ich mein altes Schätzchen mit WIN XP, da kann ich aufnehmen und Dir eine Überspielung mitschneiden.

Lieben Gruss
Volker

Anonym hat gesagt…

Hallo,
der WDR schreibt dazu auf seiner Website:
"Welche Betriebssysteme werden unterstützt?
Der WDR RadioRecorder unterstützt Windows XP und Windows Vista."
http://www.wdr.de/radio/home/radiorecorder/faq/faq.phtml

Gruß,
Carl

Volker hat gesagt…

Hallo Carl,

schön dass Du dich mit dieser guten Nachricht meldest, dann kann die Aufzeichnung klappen. Vielen Dank für den Link und die Information.

Herzliche Grüsse

Volker

Anonym hat gesagt…

Lieber Volker!

Danke auch für den Tipp. Auch ich will versuchen, an diesem Abend Musik und Atmosphäre in der Thomaskirche einzufangen und Bach in meinem Herzen lebendig zu erhalten.

Gruß

Wolfgang

Iris hat gesagt…

Lieber Volker,
im WDR3-recoder steht diese Sendung jetzt auch drin. Also wird das Aufnehmen klappen. Ich freu` mich schon auf`s Hören.
Herzl. Gruss
Iris

Volker hat gesagt…

Hallo Iris, hallo Wolfgang,

ihr habt ja alle den WDR3-Recorder euch herunter geladen, dann kann ein Live-Mittschnitt am Montag erfolgen.

Bin auf das BWV 244a sehr gespannt. Beruhen doch die Mehrzahl der Chöre und Arien auf die Musik der Matthäus-Passion.

Herzliche Grüsse
Volker

Volker hat gesagt…

Hallo, an die Mithörer des Bach-Konzertes,

nicht vergessen, heute 20:05 Uhr den WDR3-Recorder zu programmieren für:

das Konzert aus der Thomaskirche, Leipzig, zum 258. Todestag von J.S. Bach u.a. mit dem BWV 244a

Zur Information füge ich folgendes noch anbei:

Aus der Matthäus-Passion, BWV 244 stammen folgende Sätze:

--------------------------

3. Satz "Buß und Reu knirscht das Sündenherz entzwei"
5. Satz "Blute nur, du liebes Herz"
10. Satz "Erbarme dich, mein Gott, um meiner Zähren willen"
12. Satz "Aus Liebe will mein Heiland sterben"
15. Satz "Komm, süßes Kreuz, so will ich sagen"
17. Satz "Gerne will ich mich bequemen"
19. Satz "Ich will bei meinem Jesu wachen"
20. Satz "Mach dich, mein Herze, rein"
22. Satz "Ich will dir mein Herze schenken"
24. Satz "Wir setzen uns mit Tränen nieder"

----------------------

Ich wünsche allen Hörern ein ungetrübtes und schönes "Bach-Konzert-Erlebnis" und werde mich nach dem anhören mit einem eigenständigen neuen Beitrag dazu äußern, da erwarte ich auch eure Kommentare dazu.

Grüsse
Volker

Iris hat gesagt…

Lieber Volker,
nochmals Danke für die Erinnerung. Bei mir zu Hause und hier bei Mutti sind die recorder programmiert. Ich wünschte, es wäre schon 20.00 Uhr!
Lieben Gruss
Iris

Anonym hat gesagt…

Hallo,

leider hat mir mein WDR3-Recorder einen Streich gespielt, 1,5 Min. Aufnahme, dann hat er gestoppt, leider, nun suche ich eine Aufzeichnung dieses Top-Konzertes, wer kann aushelfen, evtl. @Iris, wäre schön.

Gute Nacht und Grüsse von einem enttäuschten Konzertmittschneider

Volker

Iris hat gesagt…

Hallo, Volker,
bei mir hat die Aufnahme geklappt. Ich hab` sie eben auf DVD gebrannt.Ich brenn` sie gern noch einmal neu und schick` Dir die Köthener Trauermusik mit der gelben Post. Wenn`s an eine andere Anschrift gehen soll, müßtest Du es mir gerade sagen.
Lieben Gruss
Iris

Volker hat gesagt…

Liebe Iris,

vielen Dank für deine Bemühung, ich freue mich auf diese CD. Die Anschrift ist die Alte, wie gehabt.

Schönen Tag und liebe Grüsse

volker