Freitag, 25. Juli 2008

Gesamtausgabe 10 CD's von Arcangelo Corelli als Spottpreis

muriel sagt:


Lieber Volker, liebe Barockfans,

nein, keine Werbung für Koopmann, er spricht wie der Sir für sich. (Ich habe übrigens noch
Karten für die h-moll-messe in Darmstadt bekommen). 

Ich möchte die Armen unter uns - und wer ist das nicht? - auf eine kleine Sensation hinweisen.




Brillant, wer sonst, hat die Werke
Arcangelo Corellis heraus gegeben. 10 CD für knapp 20€. Ausführende "Musica Amphion" unter
Pieter-Jan Belder. Aus der illustren Solistenschar möchte ich nur Mike Fentross (Theoreb und
Baroqe Guitar) hinweisen. Einfach mal reinhören bei JPC.

Liebe Grüße
muriel

1 Kommentar:

Volker hat gesagt…

Liebe Muriel,

danke für deinen Hinweis auf so ein preiswertes Schnäppchen der Barockzeit.

Corelli lässt sich in aller Muße sehr schön anhören, die Hörbeispiele bei jpc sind beeindruckend, dann ist der 20 €-Schein gut angelegt.

Wunderbar, dass Du noch Karten für die h-Moll-Messe in Darmstadt bekommen konntest, dann hast Du ein Highlight der Extra-Klasse.

Herzliche Grüsse

Volker