Freitag, 18. Juli 2008

Im Radio, Kantaten von J.S. Bach am 20 und 27. Juli 2007

@Barbara sagt:


Lieber Volker,

ich hoffe, ich bin nicht zu spät. 

Aber ich habe für Sonntag noch einen Radiotipp. Diese Kantate, die auf der DG-CD vom Meraner Konzert 2000 enthalten ist, hatte ich schon letzte Woche angekündigt:


Sonntag, 20.7.2008 swr2
8.03 Uhr  SWR2 Kantate

Link: http://www.swr.de/swr2/-/id=7576/otnbb1/index.html

Johann Sebastian Bach:
Was frag ich nach der Welt” BWV 94

Katharine Fuge (Sopran)
Daniel Taylor (Altus / Countertenor)
James Gilchrist (Tenor)
Peter Harvey (Bass)
Monteverdi Chor
Englische Barocksolisten
Leitung: John Eliot Gardiner
DG-Aufnahme

Von derselben CD gibt es am selben Morgen noch eine Kantate - gleich 2 mal:

Sonntag, 20. Juli 2008

BR (Bayern4 Klassik)

08:05 Uhr

Die Bach-Kantate
"Herr, gehe nicht ins Gericht mit deinem Knecht"
Kantate zum 9. Sonntag nach Trinitatis, BWV 105
Katharine Fuge, Sopran;
Daniel Taylor, Countertenor;
James Gilchrist, Tenor;
Peter Harvey, Bass;
Monteverdi Choir;
English Baroque Soloists:
John Eliot Gardiner)

WDR 3
09:00 Uhr



Johann Sebastian Bach
Herr, gehe nicht ins Gericht, BWV 105,
Kantate am 9. Sonntag nach Trinitatis für Soli, Chor, Bläser, Streicher und Basso continuo;
Katharine Fuge, Sopran;
Daniel Taylor, Countertenor;
James Gilchrist, Tenor;
Peter Harvey, Bass; Monteverdi Choir;
English Baroque Soloists,
Leitung: John Eliot Gardiner

Ihr habt die Auswahl.

Für den nächsten Sonntag bietet NDRkultur einen Leckerbissen: Eine Bachkantate, die noch nicht bei SDG erschienen ist:

Link: http://www.ndrkultur.de/service/livestream20.html

Sonntag, 27.7.2008 NDR Kultur
08:00 Kantate


Johann Sebastian Bach: Nimm von uns, Herr,
du treuer Gott, Kantate BWV 101

Joanne Lunn, Sopran / Daniel Taylor, Countertenor
Christoph Genz, Tenor / Gotthold Schwarz, Bass
Monteverdi Choir London / English Baroque
Soloists / Ltg.: John Eliot Gardiner

Ich genieße noch ein paar Tage das norddeutsche Schmuddelwetter, dann geht es für eine Woche in die Sonne - natürlich mit ganz viel Musik im Gepäck.

Fröhliches Aufnehmen - Hören - Genießen
Barbara

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hallo Barbara,

ich freue mich immer, wenn deine Angaben mit Kantaten-Sendungen gespickt bei mir eintreffen, dafür hab ganz herzlichen Dank für deine immense Bemühung, was ich hier einmal erwähnen möchte.

Für deinen Urlaub wünsche ich Dir viel Sonnenschein und Erholung "Pur."

Noch einmal mein herzliches Dankeschön für die Arbeit, die Du dir gemacht hast.

Liebe Grüsse und gute Erholung,

Volker