Freitag, 10. Oktober 2008

Ein weiteres Interview mit Sir J. E. Gardiner bei KlassikCom

Hallo,

ein weiteres Interview mit Sir John Eliot Gardiner wurde heute von KlassikCom veröffentlicht. Aus Urheberrechtlichen Gründen darf ich nur einen Link-Verweis setzen.


„Wir versuchen nicht, ein verlorenes Nirvana wiederzufinden“

Sir John Eliot Gardiner spricht über die Musikindustrie, seinen Zugang zu Brahms, den Versuch Wagner abzuschütteln und die Herausforderungen an einen Biobauern....

Link zum Interview nachstehend:

Grüsse
Volker

P.S.
Ein Konzert mit Gardiner wird es aus vertrauenswürdiger Quelle bezogen, im Mai 2009 (Königslutter) nicht geben, es ist vorgesehen, dass er in 2010 in Königslutter im Kaiserdom mit der h-Moll-Messe von J.S. Bach auftreten wird.
Somit erübrigt sich eine Spekulation mit dem Jahr 2009, er hat anderweitige Verpflichtungen und Projekte, Deutschland wird hinten anstehen müssen, leider.


Der Kaiser-Dom / Königslutter soll dann nach Einbau der Orgel am St.Peter-und Pauls-Tag, am 29.Juni 2010 eingeweiht werden. Gleichzeit wird das 875 jahrige Bestehen des Kaiserdoms gefeiert.

Webnews

Keine Kommentare: